skip to Main Content
030.513 099 81 Uhlandstraße 20 - 25 10623 Berlin

research

Wir übersetzen Ergebnisse aus Forschung und Wissenschaft in UX Designs und die Konzeption von Lösungen, die im Alltag und betrieblichen Umfeld mehr Resilienz schaffen, Innovation ermöglichen und echte Meisterschaft fördern. Dafür begeistern wir uns.  Wir experimentieren und prüfen, welche Forschungsergebnisse über Verhalten und Veränderung in einfach anzuwendende Verfahren und Methoden umgesetzt werden können, die dauerhaft eine gesunde Leistungskultur begünstigen.

+zone Research + Redaktions-Prozess
Wir setzen auf unseren DesignCircle um nützliche Erkenntnisse zu identifizieren, zusammenzufassen und abzusichern. Dieser Redaktionsprozess integriert tausende von Research Papers und Reviews. Die genutzten wissenschaftlichen Quellen werden mehrfach überprüft und potentielle Interessenkonflikte werden systematisch abgefragt, ebenso evtl. einschränkende, “vorurteilende” Vorannahmen (Bias Effekte). Kritische Aspekte werden markiert und im Redaktionsteam abgestimmt, sowie weitere externe Kommentare angefordert.

Auf dieser Basis übersetzt +zone aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse für den jeweiligen Kontext und macht sie praktisch zugänglich.

Fragen, die uns lenken:

  • Was wirkt? (bei den meisten Menschen)
  • Was funktioniert? (im definierten Umfeld)
  • Was passt? (zur aktuellen Ressourcen und zur Situation)

Im Fokus: Wie nehmen wir leicht neue Gewohnheiten an, die unsere Resilienz stärken und die Fähigkeit steigert, in den grünen Bereich zurück zu schwingen.

facilitation

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung eines klugen Umfeldes für eine gesunde Leistungskultur, für mehr Resilienz und Intelligenz im Alltag – für eine neue Qualität von Produktivität. Im Sinne der smartDIY-Idee statten wir Sie mit Medien und Werkzeugen zur Selbststeuerung aus und halten Sie mittels unserem Update-Service auf dem Laufenden.

+zone Spektrum
Wir bieten Lösungen an, die wir als intelligente Bausteine einer gesunden Leistungskultur verstehen; Beratung, Programme und Tools, die es Menschen und Organisationen und Unternehmen erleichtern, stets in den grünen Bereich zurück zu schwingen.  Minimal-invasives Vorgehen kombiniert mit klugen Werkzeugen beschreiben den Ansatz. Unsere Aufmerksamkeit liegt auf effektiver Kontextsteuerung und Co-Creation. Durch den smartDIY-Ansatz und das Augmented Worker-Prinzip (situativ-gestützte Mikro-Qualifizierung, passende Instrumentierung) und definierte Update-Circle sichern die Nachhaltigkeit.

Wissenschaftlich fundiert, nachhaltig wirksam,  minimal-invasiv in der Umsetzung.

publikation

Medien, Werkzeuge und Hacks&Tweaks können wertvolle Katalysatoren auf dem Weg zu einer gesunden Leistungskultur sein. In den jeweiligen Kontext gepasst, bilden sie wirksame Interventionen und Instrumente +zone entwickelt und kuratiert solche nützlichen Lernverstärker und Reflexions-Hilfen.

Unser Anspruch: +zone Tools sind mühelos im Alltag integrierbar und nutzbar. Dadurch helfen sie, Neues nachhaltig in die Umsetzung zu bringen.

Back To Top