skip to Main Content
030.513 099 81 uhllandstr. 20-25, 10623 berlin
Daseinsvorsorge 4.0: Digitale Ethik Ganz Praktisch

Lesetipp: Power to the People. Wie wir mit Technologie die Demokratie neu erfinden von Georg Diez, Emanuel Heisenberg

“Die Suche nach radikalen Alternativen, nach neuen Strukturen, Praktiken, Institutionen, die eine lebendigere, direktere, andere Demokratie ermöglichen, beginnt mit der Frage nach einer demokratischeren oder demokratisierten Technologie.”

Wir können heute wirklich mehr Demokratie wagen, meinen Georg Diez und Emanuel Heisenberg. Digitale Technologie kann hierzu wirksam und elegant Werkzeuge liefern.  Sie kann organisatorische Krücken und logistische Beschränkungen der Vergangenheit auflösen und neue Formate der Teilhabe ermöglichen. Doch sind es nicht gerade die neuen, digitalen Möglichkeiten, die unsere Demokratie unterminieren: Kommerzialisierung, Überwachung, DeepFakes, Automatisierung? Ja schon, aber es muss nicht so sein, wie es jetzt ist. Und schon gar nicht so bleiben, meinen die Autoren. Wir können die Dinge demokratisch verhandeln und klug ausgestalten. Es ist Zeit, dass wir Technologie nutzen, um mehr an Demokratie in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu ermöglichen. Ein gelungener Aufschlag und Beitrag zu: Welchen Fragen sollten wir uns stellen? Für eine Digitalisierung, die unser demokratisches Gemeinwesen stützt und stärkt. Fazit: Lesen lohnt, öffnet neue Denk- und Handlungsräume.

Georg Diez, Emanuel Heisenberg, Power to the People. Wie wir mit Technologie die Demokratie neu erfinden, Hanser Berlin, 2020 

Back To Top