skip to Main Content
030.513 099 81 uhllandstr. 20-25, 10623 berlin

Gesunde Einstellung: Was ist das? Was nützt es? -INTRO

Sich selbst gesund führen
1. Gesunde Einstellung: Was ist das? Was nützt es? -INTRO
2. Gesunde Einstellung: Was ist das? Was nützt es? -Teil 1
3. Gesunde Einstellung: Was ist das? Was nützt es? -Teil 2

 Auszug aus 123miniTIPP Sich selbst gesund führen von Klaus Kampmann und Thomas Staehelin in der Flow_Zone EDITION2012/2015.

Ab 10.Dezember 2015 starten wir unsere vierzehntägliche Serie zum Thema: Sich selbst gesund führen

Schaut man um sich, erinnert die Szene an Charlie Chaplins Filmklassiker „Moderne Zeiten“. Immer mehr Menschen versuchen krampfhaft im Takt zu bleiben. Was jedoch immer weniger zu gelingen scheint. Fasziniert von all den Ablenkungen der Außenwelt vergessen wir leicht, uns um uns selbst zu kümmern. Den Preis bezahlen wir später. Deshalb fällt uns die schiefe Kalkulation kaum auf.

Sich selbst gesund zu führen bedeutet, mit ein wenig Achtsamkeit und kleinen praktischen und wirksamen Methoden den Takt wieder zu finden. Es bedeutet aber auch, ein besseres inneres Gespür zu entwickeln. Lernen Sie wieder mehr auf sich selbst zu achten, den inneren Signalen zu folgen und den häufigen Ablenkungen, die im Alltag geschehen, gelassener gegenüber zu treten.

Einiges, was Sie hier lesen, kennen Sie vielleicht schon. Manches ist einfach, aber nicht immer leicht umzusetzenSich selbst gesund führen ist ein kluger Weg zu mehr Vitalität und Freude. Werden Sie sich Ihrer eigenen „Trainerrolle“ mehr und mehr bewusst. Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten mit Neugier und gestalten Sie neuMöglicherweise haben Sie diese Erfahrung auch schon gemacht. Sich selbst gesund führen bedeutet Handeln. Bringen Sie ab jetzt Ihr Wissen und Tun in angenehmer Form zusammen.

!

Werden Sie Ihr eigener Trainer!

Beobachten Sie Ihre Fortschritte und zeichnen Sie Ihre Trainings-Ergebnisse auf eine sehr wirkungsvolle Methode erfolgreich Gewohnheiten zu ändern. Legen Sie sich hierfür ein Journal an.

Die aktuelle Hirnforschung belegt: Unser Gehirn verändert sich stets. Es lernt und entwickelt sich mit seiner Nutzung. Im Kinder und erwachsenen Alter. Durch Experimente der Positiven Psychologie verstehen wir:

  • kleine Veränderungen gelingen
  • Fokussierungen sind veränderbar
  • Notizen haben eine stützende Wirkung

 Inhalt + Themenübersicht

 Denken/
Handeln

Eine gesunde Einstellung entwickeln

Mit einer gesunden Einstellung kommen Sie schon ganz schön weit. Sie versetzt Sie immer wieder in die Lage, oben zu bleiben, auch wenn es mal gefühlt bergab geht.

   Bewegen/ Essen+Trinken

Vitalität gewinnen

Übertragen Sie die Erkenntnisse der gesunden Einstellung auf Strategien, die dem Körper gut tun. Das führt (fast) automatisch zu mehr Vitalität.

 Leistung/
Ausgleich

Balance halten

Verstehen Sie Ihre individuellen Rhythmen besser und nutzen Sie diese geschickt für anhaltende Leistungsfähigkeit.

   Sinn/
Engagement

Mehr Freude am Tun erleben

Wecken Sie die schöpferische Kraft die in Ihnen steckt und erleben Sie mehr Freude am Tun. Das macht Sie nachhaltig stabil und glücklicher. 

.

 

Back To Top