skip to Main Content
030.513 099 81 Uhlandstraße 20 - 25 10623 Berlin

Das +card-Mehr Fragen-Set provoziert, fokussiert und regt an. Wir werden angeleitet, bekannte, beliebte und bewährte Antworten neu zu sehen und klug zu kombinieren. So entstehen neuartige Lösungen. Leichte Verrückungen für entscheidende Unterschiede. Ganz unspektakulär entstehen so bessere, weil klügere, elegantere, passendere Lösungen. Zwei, drei, sieben auf einen Streich.

Spielregel | Neue Lösungen durch mehr „Fragen stellen“

Fokus: Fragen können die Art und Weise, wie wir etwas wahrnehmen oder darüber nachdenken, lenken. Sie können gewohnte Antworten aufbrechen und als Katalysatoren für gelingende Veränderungen dienen.

Statt einfach Lösungen zu integrieren und gewohnt umzusetzen, sollten wir Fragen stellen. Fragen, die uns provozieren – so dass wir neu oder zumindest anders sehen. Das Ziel: die Dinge einfacher und menschlicher gestalten, so das es uns leicht fällt, Lösungen für Probleme zu finden und auf andere Menschen/ Kunden/ Bürger einzugehen.

Zweck: Produktive Fragen stellen und gewohnte Antwort-Strategien hinterfragen; Alltagssituationen in Frage stellen und neu formulieren

Format: Gruppe mit/ohne Moderation
Zeit: 45 Min

Rezept:

  • Begrüßen Sie und stimmen Sie die Anwendung der Frage-Karten und den Zweck des “Kartenspiels” gemeinsam ab. (Vorgehensweise und Zeitaufwand ca. 45 Min.)
  • Karten bunt gemischt auslegen.
  • Das bzw. die zentralen Themen der Arbeits-Session / Besprechung formulieren.
  • Unter dem Motto: “Welchen Fragen sollten wir uns stellen?” wählt jedes Teammitglied eine Frage aus dem +card-Set und legt sie zu den zentralen Arbeitsthemen. Sie/er ist “Pate” der ausgewählten Frage.

Bei kleiner Gruppengröße empfiehlt es sich, diesen Schritt zu wiederholen.

  • Liegen alle Fragen auf dem Tisch, wird ihre Reihenfolge kurz abgestimmt.
  • Nun bespricht die Gruppe Frage um Frage von oben nach unten. Die Frage-Paten führen die Frage ein und halten die im Gespräch formulierten Antworten, Ideen und Ergänzungsfragen auf Notizkarten / Moderationskarten fest.
  • Sind alle Fragen bearbeitet, werden gemeinsam erste Schlüsse gezogen, mögliche Konsequenzen und nächste Schritte beschrieben.
Back To Top