skip to Main Content
030.513 099 81 Uhlandstraße 20 - 25 10623 Berlin
logo_ssgf_inside_

LabWorkshop: kurz, knapp, inspirierend

Mehr Agilität und Resilienz

Eine gesunde Führungspraxis hat das Potenzial, unsere Arbeitswelt zu revolutionieren. Sie fördert gesunde Haltungen und schafft ein kluges Umfeld für Agilität und Resilienz. Sie ist der oft vermisste Link zwischen Gesundheit, Leistung und Freude am Tun. Damit ist es ganz klar: gesunde Führung beginnt bei sich selbst. Unser offenes Training richtet sich an Menschen aus Unternehmen und Organisationen,  aus Start-ups genauso wie aus der etablierten Wirtschaft. Eine erstklassige Gelegenheit, gute Ideen und nützliche Erkenntnisse mit klugen Vorsätzen zu verbinden: Ganz einfach, ganz praktisch in eine gesunde Führungspraxis starten.

Evolution als Basis

Es macht Sinn, sich für die eigene Führungspraxis mit Biologie und Evolution, Neurobiologie und Verhaltensökonomie auseinander zu setzen. Weil wir Menschen sind. Weil wahrscheinlich die meisten Mitglieder Ihres Teams Menschen sind. Zumindest aktuell noch. So stellen sich Fragen wie: Unter welchen Bedingungen kann ein Mensch sein Potenzial entfalten?  Was entspricht seiner Natur und spornt ihn an? Wie entsteht Engagement? Wie wird Resilienz aufgebaut und erhalten? Was meint in diesem Kontext Effizienz und Optimierung? Oder wieso kann Redundanz hilfreich sein für das komplexe System Mensch?

Forschung weist den Weg

 Statt modischer Verfahren und ungeprüfter Methoden auf wissenschaftlich fundierte Ansätze setzen. Wer eine agile und gesunde Leistungskultur etablieren möchte, nutzt aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Wissenschaft: Soziale Neurobiologie und Verhaltensökonomie, Evolutions- und Chronobiologie, Trainingsforschung und Motivationspsychologie bieten wirksame Erklärungen und inspirierende Fragen für neue Wege im betrieblichen Alltag. Studien und Belege bilden so die nützliche Grundlage für kluge Interventionen. Ein interdisziplinärer Rundblick erleichtert – so glauben wir – die Lösung komplexer Aufgaben elegant und konstruktiv.

Ganz praktisch

Wissen schafft Verständnis. Doch erst die Übersetzung dieses Wissens in Alltags-taugliche Ansätze und Werkzeuge macht den entscheidenden Unterschied. Wir übersetzen für Sie aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse in den Unternehmens-Kontext. So wird aktuelle Wissenschaft praktisch zugänglich. Die Fragen, die uns lenken: was wirkt? (bei den meisten Menschen), was funktioniert? (im betrieblichen Umfeld), was passt? (zur aktuellen Situation)

+zone gesunde lebensart

+zone ernaehrung

+zone chronobiologie

ShortCut! Ein halber Tag – prall gefüllt!

An diesem halben Tag erfahren Sie, wie ein paar Äpfel tatsächlich einen Unterschied schaffen und zu einer gesunden Leistungskultur beitragen können. Sie erfahren also von wirksamen Prinzipien, klugen Haltungen und verblüffenden Techniken, sich selbst gesünder zu führen. Was auf Dauer gesund hält, ist natürlich sehr individuell. Dies gelingt leichter durch proaktiven Aufbau positiver, stärkender Gewohnheiten und Erfahrungen als Ressourcen für den eigenen (Führungs)-Alltag. Immer geht es aber darum, individuell eine funktionierende Kohärenz von Körper, Kopf und dem eigenen Umfeld herzustellen und aufrecht zu erhalten.  Impulse, die Sie zur besseren Führungskraft machen können – fundiert, effektiv und adaptiv.

Ziel

Im Fokus: Führungsstärke, Leistungsfähigkeit und Resilienz. Es geht um fundierte Wege zur individuellen Balance zwischen Entspannung und dem Gefühl, in der Arbeit aufzugehen (Flow): Mehr Freude am Tun.
Unser Ziel ist es, Sie nicht nur mit der Ahnung zu entlassen, dass es auch anders gehen kann als bisher, sondern mit praktischen Ideen dazu, wie das konkret gelingen kann.

» Wie stärke ich als Führungskraft meine eigene Leistung und Gesundheit?
» Wie kann ich persönlich Energie und Resilienz gewinnen und erhalten?
» Was fördert Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung?
» Warum sind Führung und Gesundheit entscheidend gekoppelt?
» Wie lernt der Mensch Stress – und wie kompensiert er ihn?
» Wie erhält man Engagement und persönliche Energie?
» Wie fördert man Neugier und Reflexion?
» Wie gesunde Haltungen und Verantwortlichkeit?

Infos

Datum: Freitag, 22.09.2017
Zeit:
9:30 Uhr – 14:00 Uhr
Ort:  TG26 | +zone research LabWorkshop
(Tiergartenstr.26 , 17235 Neustrelitz)

Das kleine Buch dazu: 123miniTIPPS >Sich selbst gesund führen< .
Ab 13:30 Uhr sind Sie herzlich zu einem frischen Lunch mit Gespräch und Austausch eingeladen.

Preise

  • Einzel-Ticket „Sich selbst gesund führen„: 250,00 € zzgl. MwSt
  • Im Doppel-Pack mit „Andere gesund führen„. Beide Gesund führen-Impulse in unser LabWorkshop-Reihe zum Sonder-Tarif: 400,00 € zzgl. MwSt

Die +zone AGBs.

+zone sich selbst gesund führen

Auf geht’s! Wirkung durch Vorbildwirkung!

Buchen

 

Dieses Mal nicht – schreiben Sie mich bitte an wenn ein neuer Termin ansteht!

Vormerken

Interesse am LabWorkshop „Sich selbst gesund führen“? 

Information

Sensibilisierung für mehr Resilienz als Basis für Führungsstärke, Leistungsfähigkeit und Mitarbeiterengagement mit gesunder Haltung. 

Ihr Facilitator: Thomas Staehelin

Coach, Initiator, Publizist, SolutionArtist, Geschäftsführender Partner Research, Facilitation und Redaktion der +zone | Positivity Zone KG Research Facilitation Publikation. Er studierte Sozialwissenschaften, Komplexitäts- und Stressforschung, sowie systemische Organisations-Praxis. Sein Fokus liegt auf Evolution und Kreativität in der menschlichen Entwicklung, Digitalisierung und Globalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft, die Zukunft der Arbeit, Resilienz,  Wandel. Als Research-Chef ist er im anhaltenden Gespräch mit Wissenschaft und Forschung: Soziale Neurobiologie und Verhaltensökonomie, Chronobiologie und Evolutionsmedizin. Er moderiert labEvents, salonGespräche und nightLectures. Als Redner und Impulsgeber tourt er durch Unternehmen und Organisationen. Ganz praktisch und direkt unterstützt er jeweils drei Führungskräfte oder Unternehmer pro Jahr in Form eines Jour fixe! Mandats: fundierte Interventionen individuell, passend zu Kontext und Situation. 

thomas staehelin

Mit wem haben Sie es zu tun?

In aller Kürze: Positivity Zone ist spezialisiert auf die Beratung und Unterstützung von Unternehmen in den Feldern Gesunde Leistungskultur, Agiles Unternehmen, Positive Change Kultur. Weitere Informationen fnden Sie über die Links weiter unten auf der Seite.

Back To Top