skip to Main Content

TEST 06.2017 Verstanden

030.513 099 81 Uhlandstraße 20 - 25 10623 Berlin

Details

Zielgruppe: Führungskräfte und Mitarbeiter

Typ: Training

Ziel: Führen und arbeiten im grünen Bereich

Die Partner:

+zone inside

FZ_logo_horizontal_web_reduziert

knowhow_logo

HealthCare_Diagramm_mittel

HealthCare plus Web Based Training

Beschreibung

Mittlerweile sind Stress, psychosoziale Belastungen und Burn-out-Phänomene die zweithäufigste Ursache aller Krankenstände in Deutschland  – Tendenz steigend. Immer mehr Unternehmen reagieren darauf mit der Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements und individueller Gesundheitsförderung.

Mit den elf aufeinander abgestimmten Selbstlern-Modulen HealthCare plus für Mitarbeiter und Führungskräfte unterstützen wir Ihre Initiativen zum betrieblichen Gesundheits- und Leistungsmanagement.

Die Vorteile von HealthCare plus für Ihr Unternehmen 

  • HealthCare plus ermöglicht kostengünstige Schulung großer Mitarbeitergruppen.
  • HealthCare plus als Online-Lernkonzept ist immer verfügbar und beliebig wiederholbar, so dass die Nachhaltigkeit der Schulung gewährleistet ist.
  • HealthCare plus ermöglicht selbstbestimmtes, individuelles Lernen mit hohem Lernerfolg.

Die Vorteile von HealthCare plus für Ihre Mitarbeiter

  • Keine Angst vor Bloßstellung – jeder Mitarbeiter kann seine Themen für sich bearbeiten, ohne sich erklären zu müssen.
  • Jeder Mensch ist unterschiedlich – die Mitarbeiter können gezielt die für sie relevanten Themen vertiefen.

Flexible Bearbeitung und zeitlich optimierte Lernnuggets – optimal für Führungskräfte-Schulung. Die Module haben eine durchschnittliche Lerndauer von jeweils 30 Minuten.

Trainings

Sich selbst gesund führen

WBT_Sich selbst gesund führen

Modul 01 Eine gesunde Einstellung finden
Die persönliche Leistungsbalance ist Voraussetzung für Produktivität und Leistungsfähigkeit. Alte Gewohnheiten stehen dabei häufig im Weg. Wie kann man diese verabschieden und neues, gewinnbringendes Verhalten etablieren? We entwickelt man mentale Offenheit und eine gesunde Einstellung?

Modul 02 Vitalität gewinnen
Eine vitale Lebenshaltung befähigt gesünder und freudiger zu agieren. Sie steigert die positiven Einflüsse für mehr Lebenskraft und Energie. Mit diesem Modul lernen Sie mehr Vitalität in Ihr Leben zu bringen.

Modul 03 Balance halten
Anforderungen im beruflichen wie im privaten Umfeld wachsen und zehren an den persönlichen Reserven. Kenntnis und intelligente Nutzung der inneren Rhythmen ist daher von besonderer Bedeutung und schafft Kohärenz im Leben und bei der Arbeit.

Modul 04 Freude am Tun entwickeln
Mehr Flow im Leben durch Steigerung der positiv erlebten Momente am Tag und der aktive Ausgleich von Belastungen machen Sie gesünder, kreativer und freudiger.

Mitarbeiter gesund führen

WBT Mitarbeiter gesund führen

Modul 01 Klar orientieren, gesund führen
Die Führungspraxis ist einer der zentralen Hebel des Gesundheits- und Leistungsmanagements. Jeder Mensch reagiert individuell auf Anforderungen und Belastungen. Sich wie ein guter Trainer auf den Einzelnen einzustellen und klar zu orientieren, beschreibt kluges Führen und schafft den Rahmen für gesunde Leistung.

Modul 02 Robuste und resiliente  Teams entwickeln
Beschleunigung, Verdichtung und Komplexität sind charakteristisch für unsere heutige Arbeitswelt. Die Robustheit eines Teams ist deshalb entscheidend für seine Leistungsfähigkeit. Was fördert die Resilienz eines Teams? Was unterstützt seine Widerstandskraft und Stressresistenz? Der Fokus liegt auf der nachhaltigen Sicherung und Entwicklung der Leistungsfähigkeit: individuell, im Team und in der Organisation.

Modul 03 Altersgemischte Teams verstehen
Die demographische Entwicklung führt flächendeckend zu altersgemischten Belegschaften, Gruppen und Teams. Diese Realität birgt Herausforderungen und zugleich Chancen. Wie gestaltet man dafür ein Arbeitsumfeld, das die Gesundheit und Leistungsfähigkeit aller berücksichtigt, die Freude am Tun fördert und zu einer gesunden Leistungskultur führt? Fokus: Vielfalt als Ressource begreifen.

Leistungsfähigkeit im Team

Wenn Spielregeln sich ändern

WBT Leistungsfähigkeit im Team erhalten

Modul 01 Klug miteinander umgehen
Ein positives Miteinander stärkt die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit im Team. Ein Arbeitsklima in dem gesunde Haltungen gefördert werden, reduziert die Störungsquellen der zwischenmenschlichen Kommunikation und erlaubt effektive Gesprächsführung und Zusammenarbeit. Mit kleinen Anpassungen in der Haltung lassen sich große Wirkungen erzielen.

02 Stress im Team
Stress entsteht durch die eigene innere Interpretation einer Situation. Stressregulation erfolgt deshalb über das Emotionsmanagement. Dies gelingt durch ein Verständnis, wie Emotionen entstehen, wie sie erkannt und beurteilt werden können. Da Emotionen ansteckend sind, können Teammitglieder die Verbreitung eines emotionalen Virus stoppen.

Modul 03 Energie und Engagement
In diesem Training geht es darum, Emotionen zu verstehen und klug zu nutzen.Da produktivere Arbeit Zeit und Kraft spart, stellen wir die Fragen: Wie beeinflussen Energie und Engagement die Stimmung und das emotionale Umfeld und umgekehrt? Wie lassen sich neue Energie und Tatkraft gewinnen?

Modul 04 Die Burn-out Spirale
Stress und Überbelastung führen immer öfter zu Erschöpfung und Depression. Erschöpfung erkennen und einschätzen, ihre Treiber und Warnzeichen verstehen, sowie rechtzeitig Leistungsgrenzen wahrnehmen: darum geht es in diesem Modul. Wie erkennt man die Warnzeichen rechtzeitig? Welche Methoden helfen bei der Vermeidung?

Den Artikel zum WBT im eLearning Journal finden Sie hier.
Redaktion: Positivity Zone
Programmierung: Know How AG

Autoren: Thomas Staehelin, Klaus Kampmann, Reiner Krutti
Drehbuch: curious minds

WIR STÄRKEN MENSCHEN UND TRANSFORMIEREN ORGANISATIONEN – FUNDIERT, WIRKSAM, NACHHALTIG.
FÜR MEHR ENERGIE, MEHR ENGAGEMENT, MEHR PRODUKTIVITÄT.

Back To Top